Werbung & Marketing

Werbeideen für Tiersalons

Die Nachfrage nach Heimtierpflegerinnen und -pflegern ist groß. Immer mehr Menschen erweitern ihren Familienkreis um einen Goldendoodle, eine Langhaarkatze oder ein anderes Tier, das viel Pflege erfordert. Folglich stehen die Wachstumschancen so gut wie nie zuvor. Es bedarf jedoch effektiver Werbe- und Kundenbindungsstrategien, um die gestiegene Nachfrage zu Ihrem Vorteil zu nutzen. Nachfolgend präsentieren wir einige unserer besten Werbeideen für Tiersalons. Sie sollen Ihnen helfen, das Unternehmenswachstum anzukurbeln.

Neue Kundschaft gewinnen

Eine wichtige Maßnahme zur Wachstumsförderung ist, neue Kundinnen und Kunden zu gewinnen. Nachfolgend finden Sie einige Tipps, wie Tiersalons auf lokaler Ebene auf sich und ihre Dienstleistungen aufmerksam machen können.

Empfehlungsprogramme

Mundpropaganda ist eine tolle Möglichkeit, das Unternehmenswachstum voranzutreiben. Wenn Sie den Prozess beschleunigen möchten, werden Sie selbst aktiv. Mit einem Empfehlungsprogramm können Sie Ihre Kundschaft dazu motivieren, Ihre Dienstleistungen Freunden und Bekannten zu empfehlen.  Als Dankeschön für eine Empfehlung werden häufig diese Dinge gegeben:

  • Rabatte auf Dienstleistungen
  • Personalisierte Werbegeschenke
  • Los für ein Gewinnspiel
  • Geschenkgutschein vom lokalen Tiergeschäft
  • Tier-Fotoshooting im Anschluss an die Pflegesession

Mobile Washing

Sie wünschen sich mehr Sichtbarkeit? Dann werden Sie mobil! Wenn Sie Hausbesuche anbieten, steigern Sie nicht nur Ihre Wettbewerbsfähigkeit. Mit jeder Fahrt, die Sie in Ihrem Firmenwagen machen, präsentieren Sie Ihr Logo gut sichtbar. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass so auch ältere oder behinderte Menschen Ihre Dienstleistungen in Anspruch nehmen können.

Treue Kunden binden

Treueprogramme

Dass Ihnen die haarigen Vierbeiner die Treue halten werden, ist klar, doch ihre Besitzerinnen und Besitzer benötigen womöglich einen Anreiz dazu. Mit einem Treueprogramm verwandeln Sie Laufkundschaft in Stammkundschaft. Wir haben uns zwei Möglichkeiten überlegt, wie Sie ein Treueprogramm in Ihrem Unternehmen umsetzen können, und stellen diese im Anschluss vor.

Giveaways und Werbegeschenke

Ganz gleich, ob Sie Giveaways verschenken, als Dankeschön für eine Empfehlung übergeben oder in Ihrem Geschäft zum Kauf anbieten, personalisierte Werbegeschenke sind wie gemacht, um Kundinnen und Kunden lange in Erinnerung zu bleiben. Sie sind auch praktische Hilfsmittel, mit denen Sie das Vertrauen in Ihr Unternehmen stärken, schließlich geben ihnen hochwertige Werbeartikel einen Vorgeschmack darauf, was sie von Ihrem Unternehmen erwarten können. Benötigen Sie ein bisschen Inspiration? Das sind einige unserer beliebtesten Giveaways für Tiersalons.

Kotbeutelspender

Hundehäufchen müssen vom Boden aufgehoben und entsorgt werden – und das nicht erst seit gestern. Dennoch gibt es anscheinend viele Menschen, die das noch nicht wissen. Mit einem Werbegeschenk wie diesem können Sie sie dezent darauf hinweisen und leisten gleichzeitig einen Beitrag zur Sauberkeit in Ihrem Ort. Dank des kompakten, praktischen Designs kann dieses Giveaway auf jeden Spaziergang mitgenommen werden.

Sichtbarkeit im Internet

Die Suche nach einem Tiersalon beginnt normalerweise online. Aus diesem Grund ist es wichtig, eine Digital-Marketing-Strategie für Ihr Unternehmen zu entwickeln. Dabei sind dies die wichtigsten Maßnahmen:

Website erstellen

Eine Website ist der Ort, an dem sich Interessierte online über Ihr Unternehmen informieren. Die folgenden Informationen dürfen auf keiner Unternehmenswebsite fehlen:

  • Öffnungszeiten
  • Standort
  • Dienstleistungen
  • Kontaktinformationen
  • Preise (oder Möglichkeit, einen Kostenvoranschlag anzufordern)

Ein eigenes Budget für Digital Marketing ist nicht erforderlich, denn es gibt Anbieter, bei denen Sie kostenlos eine Website erstellen können. Wenn Sie sich von Ihren Mitbewerbern jedoch erfolgreich abheben möchten, gehen Sie einen Schritt weiter. Diese anderen Elemente sollten Sie also Ihrer Website hinzufügen:

  • Blog: Der ideale Ort, um Pflegetipps und Fotos von der vierbeinigen Kundschaft zu teilen, Events anzukündigen usw.
  • Anmeldung zum Newsletter: Newsletter halten die Kundschaft auf dem Laufenden und den Kontakt aufrecht.
  • „Über uns“-Seite: Hier erzählen Sie Ihre Geschichte und die Ihrer Angestellten. Weshalb haben Sie das Unternehmen gegründet? Was mögen Sie an der haarigen Kundschaft am meisten?
  • Infos zu den Tierpflegerinnen und -pflegern: Stellen Sie Ihre Teammitglieder vor, sodass Kunden im Vorhinein wissen, wer sich um ihren Liebling kümmern wird. Ein Bild und ein kurzer Text reichen völlig aus, um das Vertrauen der Tierbesitzerinnen und -besitzer zu gewinnen.

Social Media nutzen

Auf Social-Media-Plattformen können Sie kostenlos für Ihr Unternehmen werben, mit aktuellen Kunden in Kontakt bleiben und mit potenziellen Kunden interagieren. Und Content gibt es in Ihrem Fall mehr als genug, nicht so wie bei vielen anderen Kleinunternehmen. Bitten Sie einfach die Besitzerinnen und Besitzer der Vierbeiner um Erlaubnis, Bilder und Videos ihres Lieblings zu posten. Abgesehen von solchen Arten von Content können Sie in Ihren Social-Media-Profilen auch die Inhalte aus Ihrem Blog oder von Ihrer Unternehmenswebsite teilen. Je größer die Online-Präsenz, umso leichter zu finden sind Sie.

Profi-Tipp: Sie dürfen nicht vergessen, Ihr Unternehmen online zu beanspruchen. Beispielsweise auf Google Maps, Yahoo und allen anderen Seiten, auf denen Ihr Unternehmen aufgeführt ist. So sorgen Sie dafür, dass die Unternehmensinformationen überall korrekt sind.

Kontakt zur Community

Ihr Unternehmen ist nicht das Einzige seiner Art. Wieso nehmen Sie nicht Hilfe von außen in Anspruch, um das Wachstum zu fördern? Auf lokaler Ebene existieren auch andere Anbieter von Dienstleistungen für Tiere, mit denen Sie sich zusammenschließen können. Und Ihre Mitbürger unterstützen Sie garantiert gern, wenn sie zufrieden sind. Nachfolgend finden Sie einige Ideen, wie Sie sich in Ihrer Gemeinde stärker einbringen und so das Unternehmenswachstum vorantreiben.

Kinder waschen Tiere und sammeln Spenden

Kinder lieben Tiere. Organisieren Sie zusammen mit den Pfadfindern oder einem anderen Jugendverband eine Spendenaktion, bei der Kinder lernen, wie Tiere richtig gewaschen werden, und gleichzeitig Spenden für einen wohltätigen Zweck sammeln. Davon haben nicht nur die Tiere etwas, sondern auch die Kinder. Und auch Sie knüpfen dabei neue Kontakte, in erster Linie mit den Familien, aber auch mit Tierbesitzerinnen und -besitzern, die Ihr Unternehmen eventuell nicht kannten und sich beim Event einen Eindruck davon verschaffen wollten.

Nutzen Sie diese Gelegenheit und verteilen Sie Gutscheine an potenzielle Kunden, sodass sie ihre Tiere für eine professionelle Pflegesession zu Ihnen bringen. Das ist Ihre Chance, neue Kunden von sich zu überzeugen und sich bei ihnen für ihre Unterstützung bei der Spendenaktion zu bedanken.

Mit anderen Unternehmen zusammenarbeiten

Machen Sie alle Tiergeschäfte, Tiersitter, Hundeausführer und sonstigen Anbieter von Dienstleistungen für Tiere in der näheren Umgebung ausfindig und tauschen Sie Werbematerialien aus. Durch diese Art von Zusammenarbeit vergrößern Sie ruckzuck Ihre Reichweite.

Das bedeutet, dass die Bekanntheit Ihrer Marke steigt – und das Vertrauen in Ihr Unternehmen ist von Anfang an da, immerhin wurde es von einem vertrauenswürdigen Unternehmen empfohlen. Von der Zusammenarbeit profitieren alle Unternehmen: Sie können ihre jeweiligen Marketingstrategien ausschöpfen und Dienstleistungspakete schnüren, die mehr Interesse wecken. Das sind einige Beispiele für mögliche Kollaborationen:

  • Tierpfleger und Tiersitter: Für die Betreiber von Tierhotels ist die Zufriedenheit ihrer Gäste sehr wichtig. Und gibt es eine bessere Möglichkeit, Tier und Mensch zufriedenzustellen, als mit einer Pflegesession während des Aufenthalts?
  • Tierpfleger und Hundeausführer: Statt Hunde einfach nur Gassi zu führen, könnten Ausführer auch anbieten, sie zu Terminen in Tiersalons zu begleiten. Das ist eine großartige Möglichkeit, neue Kunden zu gewinnen.
  • Pflegesessions in Tierheimen: Womöglich benötigen keine anderen Tiere mehr Pflege als Straßentiere in Tierheimen. Bieten Sie Ihre Dienstleistungen kostenlos an. Ihr freiwilliges Engagement macht sich in Ihren Marketingmaterialien gut. Das steigert nicht nur die Bekanntheit Ihres Tiersalons, sondern auch die des Tierheims.
  • Tierpfleger und Tiergeschäfte/-züchter: Stellen Sie sich vor, neuen Tierbesitzern wird zusätzlich zu allem Wissenswerten mitgeteilt, in welchen Tiersalon ihr Begleiter bevorzugt geht. Da das Tier Sie nun schon kennt und Ihnen vertraut, werden die Besitzerinnen und Besitzer Ihre Dienstleistungen bestimmt wieder in Anspruch nehmen.

Sind Sie bereit, das Wachstum Ihres Tiersalons anzukurbeln? Wie sie hier gesehen haben, gibt es viele Möglichkeiten – Website, Kollaboration, freiwilliges Engagement usw. – für Ihr Unternehmen zu werben. Ob es bei einem Hobby bleibt oder ob Sie Ihre Leidenschaft in Ihren Beruf verwandeln, hängt gänzlich vom Marketing ab. Verteilen Sie personalisierte Kugelschreiber und andere Werbeartikel mit Ihrem Firmenlogo, um so viele Menschen wie möglich auf Ihren Tiersalon aufmerksam zu machen.

Share

Neueste Beiträge

FSC-Papier: Was ist das und welche Vorteile bringt es meinem Unternehmen?

Womöglich ist Ihnen die Abkürzung FSC® oder der Begriff „FSC-zertifiziert“ auf bestimmten Produkten – insbesondere aus…

vor 1 Woche

Werbemittel: Das Must-have für eine erfolgreiche Marketing-Strategie

Werbemittel sind ein wichtiger Bestandteil jeder Marketing-Strategie. Sie tragen nicht nur dazu bei, den Bekanntheitsgrad…

vor 2 Wochen

Geschenkeleitfaden 2022: Bedruckte Weihnachtsgeschenke für Kunden, Mitarbeitende und viele andere

Bereits die Suche nach einem Geschenk für eine Person kann sich als große Herausforderung entpuppen.…

vor 3 Wochen

Stiftmarken und ihre besten Kugelschreiber: Diese sollten Sie kennen

Haben Sie sich jemals gefragt, welche Stiftmarken wohl die besten sind? Im Anschluss sehen wir…

vor 4 Wochen

Gratis beim Kauf: Werbegeschenke mit durchschlagender Wirkung

Mit einer Kaufzugabe können Sie Kunden erfreuen, die Kundenbindung fördern, die Markenbekanntheit steigern und den…

vor 1 Monat

Cross Media Marketing – große Wirkung mit jedem Budget

In der heutigen Zeit ist Werbung allgegenwärtig. Ob auf Plakatwänden oder Bannern an Bushaltestellen auf…

vor 1 Monat

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

Mehr erfahren