Werbung & Marketing

Die 4 besten Druckbleistifte für wirksames Branding

Bleistifte sind ideale Schreibgeräte und eignen sich noch dazu hervorragend als Werbeartikel. Man kann damit auf Papier schreiben, Notizen machen und zeichnen. Fehler lassen sich leicht ausbessern. Gibt es überhaupt etwas auszusetzen? Ja. Wer einen Holzbleistift verwendet, muss immer einen Spitzer zur Hand haben und gelegentlich eine kurze Pause machen, um den Stift anzuspitzen. Nach jedem Spitzen ist der Bleistift ein bisschen kürzer und mit der Zeit wird es immer unbequemer, damit zu schreiben oder zu zeichnen. Dies ist einer der Gründe, weshalb Druckbleistifte so beliebt sind. Es gibt sie schon überraschend lange und sie sind für ihre Zuverlässigkeit bekannt: immer einsatzbereit und konstant, ganz ohne anspitzen. Gegenwärtig stehen uns verschiedene Modelle von Druckbleistiften zur Auswahl. Lesen Sie weiter, um die besten Druckbleistifte für Werbezwecke kennenzulernen.

Was ist ein Druckbleistift?

Bevor wir uns einige der besten bedruckbaren Druckbleistifte ansehen, befassen wir uns mit der Frage „Was ist ein Druckbleistift?“. Dreh- bzw. Druckbleistifte verfügen über ein Reservoir im Schaft, das mit Ersatzminen gefüllt ist. Für diese Art von Stift ist kein Spitzer erforderlich.

Wie werden Druckbleistifte noch genannt?

Druckbleistifte sind auch als Minenschreiber, mechanischer Bleistift oder Fallminenstift bekannt.

Gibt es verschiedene Arten von Minen für Druckbleistifte?

Ja! Die Ersatzminen haben verschiedene Durchmesser und Härtegrade. Es variiert von Land zu Land und von Schreibstil zu Schreibstil welche Minen beliebt sind. Ein großer Favorit ist jedoch die 0,7 mm Mine.

Wann wurde der Druckbleistift erfunden?

Sie haben sich bestimmt auch schon einmal gefragt, wann der Druckbleistift erfunden wurde. Wir verraten es Ihnen: Im Jahr 1822. Ist das nicht unfassbar? Das Alter schadet seiner Beliebtheit jedoch nicht. Und wir wissen auch, wer die Verantwortlichen für diese Erfindung sind: der Ingenieur John Isaac Hawkins und der Silberschmied Sampson Mordan. Die beiden erkannten, dass sich die Mine aus Bleistiften (meistens aus Grafit hergestellt) in einen Vorschubmechanismus einsetzen lässt, der durch Drücken oder Drehen betätigt wird. Daher stammt der Name Druck- bzw. Drehbleistift.

Welche Druckbleistifte lassen sich bedrucken?

Seit der Erfindung des Druckbleistifts hat es viele Neuerungen gegeben. Es gibt Druckbleistifte mit Kunststoffschaft, die wir alle aus der Schulzeit kennen, und neuerdings auch moderne Designs aus Bambus und Metall. Die Modelle aus Metall erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Zu verdanken ist das dem edlen Look und der erstklassigen Qualität.

Welche Druckbleistifte empfehlen sich für wirksames Branding?

Sie fragen sich, welcher Druckbleistift der beste für Ihr Unternehmen ist? Sehen wir uns doch die Vorteile der Top-Druckbleistifte an, sodass Sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen können, welches Modell für Ihre Kundschaft, Ihr Team und Ihre Veranstaltungen am besten geeignet ist.

1. Druckbleistifte aus Kunststoff

Die meisten Menschen wissen Druckbleistifte aus Kunststoff zu schätzen. Sie sind preiswert, leicht und in vielen verschiedenen Designs und Farben erhältlich. Der BIC® Matic® Druckbleistift spielt in jeder Hand seine Trümpfe aus, ob von Mitarbeitenden oder Studierenden. Dank seines zweckmäßigen Designs und des erschwinglichen Preises gehört er unabhängig von Branche zu den Bestsellern.

2. Druckbleistifte aus Bambus

Der Schaft der meisten Druckbleistifte besteht entweder aus Kunststoff oder Metall. Kein Wunder also, dass das Modell aus Bambus aus diesem Kugelschreiber- und Druckbleistift-Set von sich reden macht. Diese zwei Schreibgeräte bieten einen Schaft aus trendigem Bambus, der herkömmliche Materialien verdrängt.

3. Druckbleistifte aus Metall

Ob in Form eines Kugelschreibers oder eines Druckbleistifts, Metalldesigns sind beliebter denn je. Das Set Adak Kugelschreiber und Druckbleistift aus Aluminium in Geschenkschachtel gehört zu den Favoriten unter unserer Kundschaft. Beide Schreibgeräte weisen einen Metallschaft auf, der die Qualitätsansprüche Ihrer Marke widerspiegelt.

4. Druckbleistifte aus Holz

Sie wünschen sich das Beste aus beiden Welten? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: einen modernen Druckbleistift (plus abgestimmter Kugelschreiber) mit angenehmem Schaft aus Holz. Mit dem Set Demoin Kugelschreiber und Druckbleistift in Geschenketui aus Holz schinden Sie mächtig Eindruck. Die darin enthaltenen Schreibgeräte bieten einen Schaft aus Holz, eine strukturierte Griffzone und Chromakzente.

Gibt es auch noch andere Arten von Werbeartikel-Bleistiften?

Sie kennen jetzt die besten Druckbleistifte. Wenn Sie auch über andere Arten von bedruckbaren Bleistiften wie den Zimmermanns-Bleistift oder den Buntstift mehr erfahren möchten, lesen Sie diesen Blogartikel: Die Welt der Bleistifte – alles Wissenswerte zu den Stiften, die Ihre Kunden nutzen. Tipp: Damit Ihr Werbegeschenk so richtig sprachlos macht, runden Sie es mit einem Etui mit Logodruck ab.

Share

Neueste Beiträge

Empfohlene Trinkflaschen fürs Fitnessstudio, Wandern, Radfahren und vieles mehr

Wenn Sie auf der Suche nach einem Werbeartikel sind, der Ihrer Kundschaft sicher gefallen wird,…

vor 1 Woche

Die Werbeartikel-Trends 2024

Wir von Pens.com wissen, wie wichtig es für Ihr Unternehmen ist, mit seiner Kundschaft im…

vor 2 Wochen

Zeigen Sie Ihre Wertschätzung mit bedruckten Geschenken an Mitarbeitende    

Es ist immer schön, sich bei seiner Kundschaft zu bedanken. Und Geschenke für das Personal…

vor 3 Wochen

Druckkugelschreiber oder Kugelschreiber mit Kappe: Welcher Werbekugelschreiber passt am besten zu Ihrer Marke?

Wenn Sie Ihre nächsten Werbeartikel kaufen, sind personalisierte Kugelschreiber immer eine gute Wahl. Sie sind…

vor 4 Wochen

Die 7 besten Turnbeutel für jeden Anlass 

Wenn es um Werbeartikel geht, kann man mit einer bedruckten Tasche nichts falsch machen – vor…

vor 1 Monat

Wann wurde der Regenschirm erfunden? Die Geschichte des Regenschirms

Wer auf der Suche nach einem wirkungsvollen, wiederverwendbaren Werbeartikel ist, stößt immer wieder auf den…

vor 2 Monaten

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten.

Mehr erfahren